Atlantische Kristallheilung

Klarheit – Energie – Wissen

Erschweren Ihnen körperliche, wie geistige Blockaden und Altlasten den Alltag? Fühlen Sie sich bestimmten Situationen einfach nicht (mehr) gewachsen, sind kraft- und machtlos? Dann finden Sie in der atlantischen Kristallheilung Ihre Unterstützung!
Die atlantische Kristallheilung hat ihren Ursprung in Atlantis, in der Zeit vor ca. 25.000 Jahren. Aus spiritueller Sicht, war in dieser Epoche alles kristallin. Das Wissen um Ganzheit und Heilung wurde in kristallinen Schulungsstätten und Tempeln übermittelt und weitergereicht.
Sozusagen steckt dieses Wissen auch heute noch in diesen Heilsteinen, welche durch ihre Schwingungen für Menschen besonders heilsam wirken. Begrenzte Strukturen (körperliche, sowie geistige Blockaden und Altlasten) in den verschiedensten menschlichen Energiesystemen können dadurch tiefgehend aufgelöst werden.
Mit Hilfe von Bergkristallen werden die Auraschichten (Chakren) gereinigt und energetisiert, um die Selbstheilungskräfte des Menschen zu aktivieren. Zudem unterstützen die Kristalle auch die körperliche Entgiftung!

Weisheit ist kristallisierte Einfachheit.
(Andreas Tenzer)

Tauchen Sie ein in die Welt der Heilsteine und befreien Sie sich von Last und damit verbundenen Leid. Gemeinsam mit Ihnen arbeite ich auf Basis von Vertrauen und Offenheit an der tiefgehenden Auflösung Ihrer körperlichen, sowie geistigen Blockaden und Altlasten.
Gerne stehe Ihnen für weitere Auskünfte jeder Zeit zur Verfügung!